Lehrpfade

Auf den Spuren der Schlacht bei Jankov

Auf den Spuren der Schlacht bei Jankov
 

Geschichte und Natur des Parks von Konopischt

Der Pfad verläuft durch die Umgebung des Schlosses Konopischt, das umfangreiche Gebiet des naturlandschaftlichen Schlossparks (eines nationalen Kulturdenkmals). Er macht mit der Geschichte des Parks sowie seiner einzelnen Teile bekannt. Der zweite Teil des Pfads macht mit den verschiedenen Ökosystems des Parks und deren Fauna und Flora bekannt.

 

Goldbergwerke Jílové

Der Lehrpfad wurde als eine Ergänzung der permanenten Ausstellung des Regionalmuseums in Jílové bei Prag im Jahr 1988 errichtet und wird ständig ergänzt und verbessert. Der Pfad macht mit Überresten der historischen sowie der neuzeitlichen (im Jahr 1968 beendeten) Goldförderung in der südwestlichen Umgebung der Stadt bekannt und ist somit ein interessanter und anschaulicher Nachtrag zum Besuch des Museums.

 

Kleiner Blaník und Podlesí

Der Lehrpfad führt durch die Naturschutzgebiete Kleiner Blaník und Podlesí über Wiesen und Waldwege. Der Pfad macht die Spitze des Kleinen Blaník mit einer romantischen Kapellenruine zugänglich, danach steigt er zum an den Býkovický-Teichen liegenden Schutzgebiet hinab und kehrt entlang des Umfangs des Kleinen Blaník zu dem Ausgangspunkt zurück.

 

Lehrpfad des Ritters Kryštof Jan Šic

Der Lehrpfad hat insgesamt 10 Halte. Er führt von Divišov über den Berg Vrcha, die Siedlung Měchnov entlang des Teiches Brtničák, der Burg Böhmisch Sternberg bis zum Dorfplatz der Gemeinde Böhmisch Sternberg oder umgekehrt… Sie erfahren vieles über das Jagdwesen, die jüdische Religion, die Natur rund um Divišov, die Landwirtschaft oder die Burg Böhmisch Sternberg. Die Gesamtlänge des Pfades beträgt knapp 7 Kilometer und Sie können ihn in ca. 2 bis 3 Stunden zurücklegen. Die Gestalt des Ritters Jan Kryštof Šic von Měchnov wird Sie an dem gesamten Pfad begleiten.

 
Navigace |« « aktuální strana 1 2 » »|

 
© 2004–2022 Posázaví o.p.s.
Wir verwenden das Publikationssystem Apollo